Kinesiologie kann hilfreich sein bei


  1. Entscheidungsfindung / Neuorientierung

  2. Paarcoaching / Gruppencoaching

  3. Prüfungsangst

  4. Lernblockaden

  5. Konzentrationsstörungen / Gedächtnisschwäche

  6. Aufmerksamkeitsstörungen / Hyperaktivität

  7. Allergien / Lebensmittelunverträglichkeiten

  8. Kopfschmerzen, Migräne, Menstruationsprobleme

  9. Rückenschmerzen, Muskelverspannungen

  10. Essstörungen, Verdauungsstörungen

  11. Nervosität

  12. Schlafstörungen

  13. nach traumatischen Erlebnissen wie Unfälle

  14. allg. Stresssituationen in Beruf, Schule, Familie, Partnerschaft etc.


So einfach gehts


In der ersten Sitzung klären wir gemeinsam Ihre Erwartungen und Bedürfnisse ab. Im partnerschaftlichen Gespräch und mit Hilfe des Muskeltests erarbeiten wir Ihre Ziele. Meistens bringen schon wenige Sitzungen den gewünschten Erfolg.


Eine Therapieeinheit dauert ca. 1 Stunde.


Bitte bei Verhinderung 24h vorher absagen, sonst muss die Sitzung in Rechnung gestellt werden.


Krankenkassenanerekennung bei Asca/EMR

Bitte klären sie eine Kostenübernahme mit ihrer Krankenkasse.

Praxis für integrative Kinesiologie        Claudia Bräker        5614 Sarmenstorf Kinesiologie Aargau