Was ist Kinesiologie?


Kinesiologie ist eine Methode, die aus einer Synthese der Lehre der Bewegung (Kinesis), der Ernährungslehre und der traditionellen chinesischen Medizin entstanden ist.


Die ganzheitliche Betrachtung von Körper Geist und Seele steht im Vordergrund. Sind diese drei Bereiche im Gleichgewicht, dann haben wir optimalen Zugang zu unserem vollen Potential und können so unsere Fähigkeiten und Talente mit Freude und Erfolg nutzen.


In der integrativen Kinesiologie arbeiten wir integrierend mit den kinesiologischen Techniken, dem Muskeltest und der klientenzentrierten Gesprächstechnik nach C. Rogers. Blockaden können erkannt und aufgelöst werden.

Praxis für integrative Kinesiologie        Claudia Bräker        5614 Sarmenstorf